Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » Klontruppen
 Thema drucken
Animated Arc Trooper Hammer WIP
Gymago
Moin,

da ich im Clonetrooper Detachement ebenfalls einen WIP laufen habe, dachte ich mir,dass ich hier den auch dokumentieren kann, um Handlungshilfen zu schaffen bzw. mir hier auch noch die ein oder andere Hilfe zu holen.

Alle benötigten Teile sind bereits vorhanden,bzw der Helm ist bereits lackiert (weathering fehlt )

Armor ist von Kevin angekommen und ich bin aktuell beim Trimmen.

Handschuhe, Holster, Schuhe , sowie Blaster sind auch vorhanden.

Die Schuhe von Gio habe ich 2cm größer angegeben,als meine tatsächliche Größe ist. Nun habe ich zwar mehr Platz, aber hier ist zu beachten, dass die Schuhe ohne Sohle kommen. Somit habe ich die Freiheit mir jede erdenkliche Sohle rein zu packen, um auch bequem länger troopen zu können.

Stoff für den Kama liegt bereit. Wird aber erst nach dem Anpassen der Rüstung genäht

Lack wird erst gekauft, wenn akut. (Restbestände aufbrauchen)

Vielleicht wird es wasbis Speyer 2020....je nachdem wieviel Zeit ich aufbringen kann.

https://databank....ted_hammer
Bearbeitet von Gymago am 03.11.2019 um 10:41


TK/TI/DZ/AR - 10706
 
darth-kerche-1975
Lets go! Bin gespannt!

Super Idee mit nem Thread hier (zusätzlich zum Detachiert) die Datenbank des Öffentlichen GG-Forums weiter auszubauen. Mache das auch doppelt damit die Leute hier (egal ob Sie das gleiche Kostüm bauen) auch was davon haben...


Stormtrooper ANH Stunt (TM): 100 %
Bantha Raider ANH: 100 %
Snowtrooper ESB (TM): 100 %
Boba Fett ESB: 100%
Deathtrooper R1: 100%
 
Gymago
Hier mal ein Paar Bilder vom aktuellen Status..
den Beginn macht das Backpack, welches ich mir bauen lies.
www.bilder-upload.eu/thumb/546c7c-1572698419.jpg

Die Blaster sind ein 3d Druck, da müssen nochmal die Übergänge besser ausgearbeitet werden, jedoch kommt das etwas später wieder dran, wenn die Holster in Ausarbeitung sind.

www.bilder-upload.eu/thumb/7fb53a-1572698279.jpg

Zum Schluss der Helm, welcher den Feinschliff benötigt, jedoch erst wieder dran kommt,wenn die Rüstung im Status weiter voran geschritten ist.

www.bilder-upload.eu/thumb/464f01-1572698360.jpg

www.bilder-upload.eu/thumb/d414c6-1572698386.jpg
Bearbeitet von Gymago am 02.11.2019 um 19:54


TK/TI/DZ/AR - 10706
 
Gymago
Sooo, nach langer Winterpause ging es dann wieder los.

Zum einen hier mal der Beginn des Pauldrons einer Seite. Je besser die oberen Kcheln geschliffen sind, desto feiner wird der Übergang. Hier und da war das noch Ausbaufähig, wurde jedoch im weiteren Verlauf korrigiert.

www.bilder-upload.eu/thumb/d35a26-1586605000.jpeg

Dies ist nun Pauldron komplett zusammengeklebt... mittlerweile ist das Pauldron fertig lackiert und wartet mit anderen Teilen auf den finalen Zusammenbau

www.bilder-upload.eu/thumb/2afb4e-1586605109.jpeg

Die Unterarme und Schienbeine kamen auch noch dran...stehen kurz vor dem Lackieren...
www.bilder-upload.eu/thumb/6aae95-1586605128.jpeg

Die Schuhe sind mittlerweile fertig...
www.bilder-upload.eu/thumb/61c3a6-1586605174.jpeg

Wichtig in meiner jetzigen Phase ist das genaue ausfüllen der Zwichenräume zum "seamless " machen. Ich verwende nachdem ich mir einen Rat habe geben lassen ABS sludge, hergestellt mit dem abgeschnittenen Eigenmaterial mit Aceton aufgelöst.
Es scheint mehr Arbeit zu sein, da nie nachschleifarbeiten deutlich mehr Zeit beanspurchen. Ich erhoffe mir dadurch jedoch eine särkere Verbindung und mehr Elastizität.

Ich musste leider diverse Bereiche erwetern...Oberschenkel und Bauchbereich wurden mit Erweiterungen versehen und stehen kurz vor dem Zusammenbau.

Die Beltboxes sind deutlich mehr Arbeit als zunächst erwartet. Es gibt die möglichkeit diese mit Scharnieren zu versehen, damit man diese öffnen kann. Ein Kann, kein Muss.. Ich werde wohl darauf verzichten..

Ansonsten heißt es für mich schleifen, schleifen und noch mehr Schleifen.

Mehr Bilder, wenn ich am Lackieren bin....


TK/TI/DZ/AR - 10706
 
Gymago
Sooo, mal wieder etwas neues von mir...

Hier zu sehen die fast fertigen Unterschenkel (weathering fehlt noch). Links zu sehen, dass die Armor seamless gemacht wurde, entsprechend clr.. Das Rot sieht auf dem Bild etwas hell aus, es ist aber deutlich dunkler und matter als es hier aussieht.
Es ist eine ewige Arbeit den Schliff gut hin zu bekommen. Ich bin mit den Belt Boxes mittlerweile durch. Es fehlen nun nur noch Schleif und Lackierarbeiten. Diese ziehen sich allerdings ohne Ende, es soll so gut wie möglich werden. Ich hatte mir eigentlich vorgestellt in 4 Wochen Dauerarbeit fertig zu werden. Leider war dies maßlos falsch eingeschätzt.... Also weiter gehts mit Schleifen, Schleifen, Schleifen....
www.bilder-upload.eu/thumb/8ab202-1590428964.jpg


Hier angefügt die Brustplatte , welche auch nur noch geweathert werden muss.

www.bilder-upload.eu/thumb/47c2e1-1590428896.jpg

Das nächste Ziel ist, Schleifarbeiten beenden und zusammensetzen.....

Wird wohl noch eine Weile dauern.,..

Es ist zwar sehr aufwendig, doch ich freue mich riesig über das Resultat.


TK/TI/DZ/AR - 10706
 
Gymago
Was lange währt, wird endlich gut...
Nach einer intensiven Bau/weathering und Anpassungsphase sind heute die Bilder an das GMO Team gegangen. Ich hoffe, dass ich nichts übersehen habe und ein grünes Licht für das Approval bekomme.

Ich habe mal alle Bewerbungsbilder angefügt inklusive ein paar Detailbilder, welche auch dem GMO es vereinfachen sollen die CLR nachzuvollziehen. Gerade im Bereich der Oberschenkel, welche vom Kama fast vollständig umschlossen sind, ist das meiner Meinung nach hilfreich.

Ich kann sagen, es war ein Haufen Arbeit, es blkeibt trotzdem noch ein bissl was zu tun. Hier ein Klettband, dort ein Klettband, um den Tragekomfort zu erhöhen. Ich bin etwas über den bisherigen Komfort überrascht. Es zwickt und zwackt fast nichts. Allerdings ist man immer auf eine Anziehhilfe angewiesen. Aktuell ist dies ein gutes Steh und kein Gehkostüm Grin , aber wir werden sehen, wie das erste Event verläuft. Ein Lüfter ist leider obligatorisch, da der Helm recht klein ist und kaum Chance für Luft bietet. Dies wird aber noch nachgeholt.

Über eventuelle Anpassungen werde ich auch hier rein schreiben. Vielleicht kann dies einem helfen.

Und nun heißt es Daumen drücken.

www.bilder-upload.eu/thumb/c1f522-1592244709.jpg


www.bilder-upload.eu/thumb/6c4850-1592244731.jpg


www.bilder-upload.eu/thumb/1db56e-1592244747.jpg

www.bilder-upload.eu/thumb/87dfa3-1592244768.jpg

www.bilder-upload.eu/thumb/aad6f3-1592244785.jpg

www.bilder-upload.eu/thumb/dcd219-1592244800.jpg

www.bilder-upload.eu/thumb/49987f-1592244814.jpg

www.bilder-upload.eu/thumb/4cc888-1592244828.jpg

www.bilder-upload.eu/thumb/e66eef-1592244842.jpg


TK/TI/DZ/AR - 10706
 
UweFe
Sieht klasse aus. Daumen sind gedrückt


ANH Tie Pilot - Approved
Royal Guard TFU -Approved
Commander Doom - in progress
 
CRAZY
Sehr cool - viel Glück


Imperial Line Officer - ANH 100%
AT-AT Commander - ESB 100%
Imperial Staff Officer - ANH 100%
181st Dress Uniform - 90%
Sandtrooper Sgt. - ANH - 100%
Gamorrean Guard - ROTJ 85%
 
Gymago
Sooo, damit ist mein Weg seit gestern frei den clone Truppen an zu gehören 😊 musste den grau Ton etwas deutlicher machen und die center V am Helm deutlicher heraus arbeiten. Aber nun heisst es endlich im clone mein Unwesen zu treiben 😊


TK/TI/DZ/AR - 10706
 
HansMaulmann
Glückwunsch


TD-TI-DZ-TI- 10276
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.09 Sekunden
45,367,352 eindeutige Besuche