Login

Benutzername

Passwort


Eingeloggt bleiben 


Noch kein Mitglied?
Klicke hier um dich zu registrieren

Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.


Thema ansehen

501st German Garrison » Alles über Kostüme » Sandtrooper
 Thema drucken
Ein kleiner Sandtrooper
HansMaulmann
Hallo zusammen.
Ich habe mir vor über einem Jahr eine Rüstung zugelegt.
Ich hatte mich aber nie ran getraut. Bis es mich vor ein paar Tagen gepackt hat...
Heute habe ich den Helm fertig zusammengebaut.
Die Lackierung lass ich aber von einem Bekannten machen
www.bilder-upload.eu/thumb/d1be89-1492460496.jpg
Ich hab auch schon ein paar andere Dinge zusammen wie z.b. die Bizeps-teile aber
da ich etwas planlos draufloswerkle fehlt mir natürlich noch das Strappingmaterial um da weiter zu machen.
Grüße aus dem Südwesten
Markus
 
Daelma
Ajo wünsch schonmal viel Erfolg ...

Und es gibt genügend Wips Threads wo zahlreiche Bilder vom Zusammenbau vorhanden sind ansonsten auch mal ins detachment reinschauen

Cheers


s26.postimg.org/w0ahsp5x5/IMG_4135.jpg

TB - TD - TI - CC - SL - TS - TK - DZ

22 0 11

current project Deathtrooper

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
Hausi
Hi Markus,
Ist das ein DA Kit? Finde der Helm sieht schonmal cool aus, obwohl die Auflösung des Bildes ziemlich gering ist, stell doch noch'n paar Pics rein.
Lackierung meinst du Frown, Tears usw? Das ist gar nicht mal so schwer!Wink
Auf jeden Fall viel Spaß!
 
HansMaulmann
@Daelma Danke Smile
@Hausi
Das Kit ist von Da Props /Andy Rodgers.
Eigentlich sollte das Vorschaubild anklickbar sein und weiterleiten.
Ich hab echt kein Händchen fürs Anmalen.... Damit der Helm solang nicht ganz nackt ist hab ich ein paar Sticker angebracht.

Ich hab den Helm nochmal anderst zusammengeschraubt und dadurch ist das Gummikeder leider zu kurz geraten, hab 1 cm reingeflickt, werde aber noch neues besorgen

www.bilder-upload.eu/thumb/469dbb-1492465429.jpgwww.bilder-upload.eu/thumb/4ee914-1492465578.jpgwww.bilder-upload.eu/thumb/0c00df-1492465658.jpgwww.bilder-upload.eu/thumb/fd2fa5-1492465720.jpgwww.bilder-upload.eu/thumb/0e8404-1492465776.jpgwww.bilder-upload.eu/thumb/248374-1492465840.jpg
 
Hausi
Meiner Meinung nach hast du den typischen Sandtrooper-Look schon gut hingekriegt mit der hohen Braue und dem Winkel der Faceplate! Auf der rechten Seite ist der Abstand zwischen Auge und Ohr vielleicht noch etwas groß, aber von vorne fällt das nicht sonderlich auf.
 
bigwam
Also ich find den auch ganz gut. Und glaub mir - die Bemalung ist kein Hexenwerk. Versuchs einfach!


TD - DZ 30571

fs5.directupload.net/images/170727/cpro3vcv.jpg
 
HansMaulmann
Also dank eurem Zuspruch schau ich mich mal in dem riesen Lack-topic um.
Wenn ich mir ein wenig Grundwissen aneignen kann und herausfinden ob und wie ich Humbrol Farben notfalls wieder ohne zu schmiergeln entfernen kann, dann werde ich mich rantrauen.
Ein Konvolut Schuhe hab ich bei Amazon auch geordert.
 
Hausi
Na dann kann's ja bald losgehen! Wink
 
HansMaulmann
Wo wir gerade beim Thema Farbe waren, meine Rüstung ist nicht rein weiß, vielmehr tendiert das ABS stärker ins graue. Ist das ein Problem für eine Zulassung in der 501?
Der Hersteller meinte in England sei daß kein Problem.
www.bilder-upload.eu/thumb/d8709f-1492685334.jpg
 
Hausi
Denke nicht, du willst ja'n Sandtrooper, da wird ja sowieso noch alles dreckig gemachtWink
 
bigwam
Wenns dreckig ist, sieht man nix mehr ... Grin


TD - DZ 30571

fs5.directupload.net/images/170727/cpro3vcv.jpg
 
HansMaulmann
Humor ist wenn man dennoch lacht.
picload.org/image/rcllliww/tmp_29669-img_20170422_2008177.jpg
Dann kann ich wenigstens nochmal das dowanol zum Entlacken testen. Hehe
Bearbeitet von HansMaulmann am 22.04.2017 um 20:16
 
bigwam
Oh Mist.
Die Farben immer gut durchtrocknen lassen!
Auch dünne Pinsel nehmen und den handballen am besten auflegen beim Stricheziehen!


TD - DZ 30571

fs5.directupload.net/images/170727/cpro3vcv.jpg
 
Daelma
Humbrol kannst auch übernach 12/24 Std trocknen lassen und das was übersteht mitn 800/ 1.000 Sandpapier weg schleifen geht super , so clean ich meine Tube stripes immer


s26.postimg.org/w0ahsp5x5/IMG_4135.jpg

TB - TD - TI - CC - SL - TS - TK - DZ

22 0 11

current project Deathtrooper

Biker Scout Lancer Status

Sandtrooper SWAT Status

Stormtrooper Centurion Status
 
http://www.501st.de/forum/viewthread.php?thread_id
HansMaulmann
Egal, ich wusste ja wie es enden wird Smile Danke für die Tipps aber ich werde jemanden suchen der das übernimmt.
 
HansMaulmann
Heute hab ich die Oberschenkel zugeschnitten, morgen hinten Kleben und inbrünstig Stoßgebete gegen Gewichtsabnahme von mir geben
picload.org/image/rclirawi/tmp_16236-picsart_04-23-12.56..jpg
 
S3riou5
Deine Coverstripes an den Oberschenkeln stehen oben arg weit über. Das wird bestimmt zwicken wenn du damit viel läufst.


TM ANH Hero [Centurion] 100% mit TRamp & Helmlüfter. DLT-19 oder E11.
TK 28666
Geplant: Scope Display im E11.
 
Hausi
Denk dran, dass du noch genügend Bewegungsfreiheit brauchst. Soll gut sitzen, aber nicht zu eng.

Wegen der Helmbemalung: Blöd gelaufen, aber gut, dass du drüber lachen kannst!Wink Nie zu hektisch arbeiten, ich habe erstmal das schwarz aufgetragen, außen genau, gegen innen kommt's nicht so drauf an, dann das grau einen kompletten Tag später, dann kann man langsam und vorsichtig das schwarze übermalen, bis die dünne Linie übrigbleibt.
Wenn du mit E6000 klebst, solltest du auch geduldig die 24 Stunden abwarten.
Hau rein, das wird schon!👍
 
HansMaulmann
Das Strappingmaterial hab ich mal zusammengestellt und bestellt
80mm 1m Gummiband schwarz für die Schenkel
25mm 3m Gummiband schwarz für den Rest
20mm 1m Gummiband weiß für den Verschluss der Unterschenkel
Augen und Haken dazu
Spreiznieten und Unterlegscheiben
Druckknöpfe von Prym 15mm
Druckknöpfe von koh i noor 18mm zum Annähen

Was ich noch rauschen muss sind die single Cap Nieten für den Gürtel und Unterschenkel
 
HansMaulmann
Mit 163cm geht's an die Substanz...
picload.org/image/rcccwdrw/tmp_7551-picsart_04-27-02.33.2.jpg
Die Unterschenkel hab ich versehentlich Seitenvertauscht angezogen.
Da komme ich wahrscheinlich um das Kürzen von Ober- und/oder Unterschenkel nicht herum.
Hat von euch schonmal jemand die Return edge vom Oberschenkel neu gemacht? Machbar?
Sind oben wie unten ca 3 cm die weg müssten.
Gruß Captain Kackstelze Smile
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau in 0.62 Sekunden
19,858,210 eindeutige Besuche